Rhodos-Stadt

Rhodos-Stadt

Rhodos-Stadt

Zwei Gesichter prägen die wundervolle Hauptstadt der Insel. Das alte Rhodos, umgeben von einer mittelalterlichen Festungsmauer, umschliesst das Leben der Vergangenheit. Ein Stück altes Griechenland zum Geniessen. Das neue Rhodos blüht rund um die Mauern mit einer pulsierenden Stadt. Breite Strassen, an denen unzählige, moderne Geschäfte, Restaurants, Bars, Tavernen und Discotheken liegen. Das ist Shopping und Nightlife, aufgelockert durch ein sattes Grün und die üppige Blumenpracht der Roseninsel. Ob im Landeanflug mit dem Jet oder bei der stilvollen Anreise per Schiff , der Reisende wird in diesem italienisch-griechisch-orientalischen Ensemble gerne Fuss fassen. Die Ritter des Johanniterordens haben auf Rhodos mit der monumentalen Festung über der Stadt ein romantisches Zentrum geschaffen, mit Wehrtürmen, den Arkaden der Ordensherberge und den, von Milliarden Schritten polierten, Kieselsteinen des Ornamentpflasters. Hier heisst es für die Urlauber: Eintauchen in ein Historienspiel aus europäischer Weltsicht und dem orientalischen Lebensgefühl der einheimischen Rhodier.

Gasse in der Altstadt von Rhodos

Gasse in der Altstadt von Rhodos

Hier die Altstadt mit ihrer Sokratesstrasse, einem herrlichen Basar für Touristen. Ein Blick auf die Suleiman-Moschee lässt die Gedanken in die Zeit der osmanischen Herrscher schweifen. Die alte türkische Bibliothek aus dem 18. Jahrhundert ist ihr letzter Zeuge. Und dann ein Bummel in den Mandraki – Hafen mit seinen zahllosen Restaurants, Bars, Cafés und Geschäften mit ihren duftenden und bunten Auslagen. Vor allem am Abend verliebt sich der Hafenbesucher in Rhodos.

Festungsmauer der Altstadt von Rhodos

Festungsmauer der Altstadt von Rhodos

Den Koloss von Rhodos sucht der Gast hier übrigens vergeblich. Dieser Teil der antiken sieben Weltwunder ist zumindest an dieser Stelle eine Legende. Nicht aber die Wappentiere der Insel: Ein Hirsch und eine Hirschkuh grüssen auf Säulen die einfahrenden Schiffe und zeugen vom waldreichen Naturparadies, das Rhodos in seinem Innern bewahrt hat. Eine Stadt mit geschäftigem Treiben und internationaler Atmosphäre, aber nie ruhelos. Luxushotels, Hotels der guten Mittelklasse, aber auch verträumte Pensionen und Herbergen laden den Besucher zum Verweilen ein. Rhodos – Stadt ist ein architektonisches Wunder, auch ohne den sagenhaften Koloss. Historisch, modern und romantisch – man muss Rhodos-Stadt erleben!